Ottostraße 4
80333 München

 +49 (0)89 / 4 111 905 35
+49 (0)89 / 4 111 905 90

n.eckerle@langwieser.de

vCard

Nathalie Eckerle

Rechtsanwältin
Immobilienkauffrau (IHK)

Nathalie Eckerle berät nationale und internationale Unternehmen zur gesamten Bandbreite des Immobilienwirtschaftsrechts und des privaten Baurechts.

Im Rahmen des Immobilienrechtes gehören zum Beratungsspektrum von Nathalie Eckerle neben der Begleitung von Immobilientransaktionen insbesondere das gewerbliche Mietrecht sowie die Beratung von Rechtsfragen aus dem Bereich der Bestands- und Projektentwicklung und des Asset Managements.

Im Bereich des privaten Baurechts umfasst der Tätigkeitsbereich von Nathalie Eckerle vor allem die Gestaltung und Verhandlung sämtlicher Planer- und Bauverträge, die bau- und projektbegleitende Rechtsberatung sowie die gerichtliche Vertretung im Rahmen von Bauprozessen.

Vita

  • Langwieser Rechtsanwälte, München, Rechtsanwältin (seit 2021)
  • Oberlandesgericht München, Juristischer Vorbereitungsdienst mit Stationen bei einer auf Immobilienrecht spezialisierten Wirtschaftskanzlei sowie einem Medienkonzern (2019 – 2021)
  • Studien- und Referendariatsbegleitende Tätigkeit in einem renommierten Münchener Notariat (2015 – 2019)
  • Ludwig-Maximilians-Universität München, Rechtswissenschaft (2012 – 2019)
  • Immobilienverwaltung, München, Werkstudentin (2013-2014)
  • BNP Paribas Real Estate, München, Werkstudentin (2012-2013)
  • Ausbildung zur Immobilienkauffrau (IHK) bei einer Wohnungsbaugesellschaft

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Mitgliedschaften

  • Rechtsanwaltskammer München